Profil eines Mannes auf digital-blauem Hintergrund

DiConneX – Ihr Gesamtdienstleister für Gebäudedigitalisierung

Wie können wir die Digitalisierung von Gebäuden über den gesamten Lebenszyklus noch besser, effizienter und günstiger gestalten und festigen? Eine Frage, die uns täglich beschäftigt und an der wir stetig arbeiten. Als Gesamtdienstleister für die Gebäudedigitalisierung stehen wir täglich vor neuen Herausforderungen. Die digitale Transformation steht in unserem Fokus. Deshalb haben wir uns auf die Bereiche Digital Consulting, Mapping und Scanning und Digital Twinning spezialisiert. Durch unser weitläufiges Leistungsangebot bieten wir spezielle Lösungen für unsere Kunden an, sodass eine individuelle digitale Transformation möglich ist.

Digital Consulting

Mit unserem Digital Consulting unterstützen wir unsere Kunden bei der Integration von digitalen Arbeitsprozessen, um Abläufe zu optimieren und Technologien besser nutzen zu können. Denn Planungsmethoden, wie das Building Information Modeling (BIM) selbständig im eigenen Unternehmen zu integrieren, kann eine Herausforderung sein. Mehrere Stakeholder einer Firma müssen abgeholt und Mitarbeiter über den gesamten Change Prozess geschult werden. Daher bieten wir Ihnen mit unserem Consulting genau diese Expertise an und beraten sie vollständig zu folgenden Themen:

  • BIM Beratung
  • BIM Implementierung
  • Prozessdigitalisierung
  • Digitale Transformation

Beispiel: Als das Unternehmen Havelhostel Nordwest GmbH auf uns zukam, wurden zuvor bereits Hotelbau-Projekte realisiert. Um aus diesen Projekten zu lernen und die BIM Methode zukünftig zu nutzen, haben wir eine Analyse der bestehenden Prozesse und Standards durchgeführt. Darauf aufbauend wurden diese Prozesse und Standards passend zur BIM Methode umgewandelt, damit alle zukünftigen Projekte so umgesetzt werden können.

Zusätzlich zu unseren Leistungen im Bereich Digital Consulting bieten wir individuelle Seminare an, die den Teilnehmern Wissen über BIM vermitteln sollen. Zudem arbeiten wir aktuell an einem virtuellen Seminar, dass es möglich macht trotz der räumlichen Distanz mit anderen Teilnehmern die Vorteile von BIM zu erlernen. Zu unserem Informationsangebot zählen ebenfalls Webinare, die Sie über Themen aus unseren Bereichen informieren sollen, wie zum Beispiel BIM, der Digitaler Zwilling oder die AS-Built Dokumentation.

Mapping und Scanning

In dem Bereich Vermessung dreht sich alles um die digitale Bestandserfassung und Flächenerhebung Ihrer Gebäude und Anlagen. Mithilfe von neuen Technologien können wir bis zu 50.000 qm² Ihrer Gebäude am Tag erfassen und digital zugänglich machen. Ein Digitaler Zwilling kann online besichtigt und durch das Anlegen von Informationspunkten intelligent gemacht werden. So erhalten Sie bei uns mehr als ein 3D-Modell, denn unsere Leistungen umfassen:

  • Bestandserfassung durch Laserscan
  • Mapping von Gebäuden und Anlagen
  • 3D Modellierung

Beispiel: Im Bereich Mapping und Scanning haben wir ein Projekt für die Deutsche Bahn erfolgreich beendet. Die Aufgabe war es ein ICE Werk zu vermessen, um daraus einen Digitalen Zwilling zu erstellen, der zur Bewirtschaftung des Gebäude- und Anlagenmanagements genutzt wird. Für ein weiteres Beispiel zur Bestandserfassung lesen Sie unsere Case-Study zur AS-Built Dokumentation.

Digital Twinning

Das Digital Twinning ist ein stark vernetztes und effizientes Werkzeug zur Bewirtschaftung von Objekten. Durch einen webbasierten Viewer können alle am Projekt Beteiligten unabhängig von Zeit und Raum auf benötigte Daten zugreifen. Das Anlegen neuer Informationspunkte im Gebäude ist durch unsere selbst entwickelte Software Digatwin jetzt noch schneller möglich und ermöglicht ein durchgängiges Informationsmanagement. Um die Kommunikation und Organisation im Gebäude zu stärken bieten wir folgende Leistungen an:

  • Vernetzung von Informationsquellen durch DiGaTwin
  • Durchgängiges Informationsmanagement
  • Schulung und Weiterbildung von Projektbeteiligten

Beispiel: Ein Beispiel-Projekt über den Digitalen Zwilling ist die BMW-Welt. Der Digitale Zwilling wurde für den Einsatz eines internen “Höhenzugangstool” erstellt und um die Bewirtschaftung und Organisation im Facility-Management zu optimieren. Da die BMW-Welt von diversen Unternehmen genutzt und betrieben wird, ist es das Ziel den Digitalen Zwilling zur Kommunikation und Organisation zwischen den Unternehmen zu nutzen.

Unser weitläufiges Leistungsangebot macht uns zu einem idealen Ansprechpartner, wenn es um die Digitalisierung von Gebäuden und Anlagen geht. Wir bieten ganzheitliche Lösungen für die Digitalisierung von Prozessen an und begleiten Sie über den gesamten Prozess. So ist es gar nicht ungewöhnlich, dass wir über ein breites Spektrum informieren, denn unser Ziel ist es zusätzlich bei allen ein Verständnis für die Digitalisierung aufzubauen.

Wenn wir auch Ihnen im Unternehmen helfen können Prozesse zu optimieren und die Digitalisierung als Vorteil zu nutzen, kontaktieren Sie uns gerne und lassen Sie sich von uns beraten!