Spie GmbH - DiConneX
16578
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16578,tribe-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-16.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
Auftraggeber

Datum
Kategorie
Digital Twinning
Über dieses Projekt

Der Digitale Zwilling unterstützt das Facility Management in den Kernprozessen sowie in den Management und unterstützenden Prozessen von SPIE. Die DiConneX integriert den Digitalen Zwilling in die operativen Bereiche des Unternehmens, zur effizienteren Nutzung und bereichsübergreifenden Kommunikation. Die Prozesse wurden bis ins Detail der einzelnen Arbeitsschritte, z.B. einer Wartung oder Instandsetzung aufgenommen und mit digitalen Arbeitsweisen sowie dem Einsatz des Digitalen Zwillings erweitert.